Wichtiger Hinweis: B2B Shop - Ein Vertragsabschluss mit Verbrauchern (i.S.d. §13 BGB) ist ausgeschlossen. Verkauf nur an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen.

Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 06723/885757

In der modernen Zahnheilkunde

sind elektrisch betriebene und luftbetriebene Dentalmotoren unverzichtbar. Sie bieten eine vielseitige Anwendbarkeit für alle Arten zahnmedizinischer Behandlungen. Die Antriebseinheiten überzeugen durch ihre konstante Leistungsfähigkeit und sichere Steuerung, die eine vibrationsfreie Rotation ermöglicht. Dies trägt maßgeblich zur Präzision bei jedem Einsatz bei. Die Möglichkeit der individuellen Drehzahleinstellung erlaubt es den Zahnärzten, den Motor perfekt auf die jeweilige Behandlung abzustimmen.

Für den Zahnarzt ist neben der technischen Leistung auch der Bedienkomfort von großer Bedeutung. Die ergonomische Form der Dentalmotoren gewährleistet eine angenehme Handhabung über längere Zeiträume. Das optional wählbare LED-Licht ist ein weiteres Highlight, das für eine optimale Ausleuchtung der Behandlungsstelle sorgt und somit die Sichtbarkeit und Genauigkeit verbessert.

Diese Kombination aus Leistung, Komfort und Präzision macht elektrisch und luftbetriebene Dentalmotoren zu einem unverzichtbaren Werkzeug in jeder zahnärztlichen Praxis. Sie sind die treibende Kraft hinter einer erfolgreichen und patientenfreundlichen Behandlung.

Mehr lesen

Filter
Bürstenloser Endomotor zur Wurzelkanalbehandlung | Endomotor
Neu! Woodpecker Endo Smart PLUS: Der bürstenlose Endomotor der neuen GenerationWenn Sie nach einem hochwertigen und zuverlässigen Endomotor für Ihre Wurzelkanalbehandlung suchen, dann ist der Woodpecker Endo Smart PLUS die perfekte Wahl für Sie. Dieser Endomotor verfügt über einen bürstenlosen Hochleistungsmotor, ein 6:1 Super-Mini-Winkelstück und eine Apex-Lokalisierungsfunktion, die Ihnen eine neue Erfahrung in der Endodontie bieten.Bürstenloser Hochleistungsmotor für mehr Effizienz und SicherheitDer Woodpecker Endo Smart PLUS hat einen bürstenlosen Hochleistungsmotor, der Ihnen mehr Drehmoment, Geschwindigkeit und Präzision bietet. Der Motor hat einen einstellbaren Hubwinkel von 20° bis 400°, der das Risiko eines Instrumentenbruchs reduziert und eine höhere Effizienz der Vorbereitung ermöglicht. Die Geschwindigkeit liegt zwischen 100 und 1200 U/min und das Drehmoment zwischen 0,4 und 5,0 N.cm. Der Motor hat eine schnelle Reaktion, eine genaue Ausgabe und eine stabile Leistung, die eine effizientere und sicherere Vorbereitung gewährleisten.6:1 Super-Mini-Winkelstück für mehr Komfort und SichtbarkeitDer Woodpecker Endo Smart PLUS hat ein 6:1 Super-Mini-Winkelstück, das Ihnen mehr Komfort und Sichtbarkeit bietet. Das Winkelstück ist sehr klein und leicht, so dass Sie sich während der Operation wohl fühlen. Das Winkelstück hat auch eine sanfte Rotation, eine geringe Geräuschentwicklung und eine geringe Vibration im Handstück, die den Patienten mehr Komfort bieten. Das Winkelstück ermöglicht Ihnen ein klareres Operationsfeld, so dass Sie die Wurzelkanäle besser sehen können.Apex-Lokalisierungsfunktion für mehr Genauigkeit und KontrolleDer Woodpecker Endo Smart PLUS kann mit dem passenden Apex-Locator verbunden werden, um die Apex-Lokalisierungsfunktion zu realisieren. Diese Funktion ermöglicht Ihnen, die Position der Feilenspitze im Kanal während des Eingriffs zu überwachen und viele automatische Funktionen wie Auto Apical Reverse zu aktivieren. Die Apex-Lokalisierungsfunktion erhöht die Genauigkeit und Kontrolle der Wurzelkanalbehandlung und vermeidet Überinstrumentierung oder Unterinstrumentierung.FazitDer Woodpecker Endo Smart PLUS ist ein innovativer und leistungsstarker Endomotor, der Ihnen viele Vorteile in der Wurzelkanalbehandlung bietet. Er hat einen bürstenlosen Hochleistungsmotor, ein 6:1 Super-Mini-Winkelstück und eine Apex-Lokalisierungsfunktion, die Ihnen mehr Effizienz, Sicherheit, Komfort und Sichtbarkeit bieten. Der Woodpecker Endo Smart PLUS ist CE/FDA-zertifiziert und hat eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Wenn Sie sich für den Woodpecker Endo Smart PLUS entscheiden, werden Sie eine neue Erfahrung in der Endodontie haben. Bestellen Sie jetzt Ihren Woodpecker Endo Smart PLUS und profitieren Sie von unserem attraktiven Angebot!

599,00 €*
%
Tipp
Endo Radar Endomotor zur Wurzelkanalaufbereitung
Endo Radar Plus von Woodpecker: Ein innovatives Gerät für die EndodontieDie Endodontie ist ein wichtiger Bereich der Zahnmedizin, der hohe Präzision und Effizienz erfordert. Um die Behandlung von Wurzelkanälen zu erleichtern und zu verbessern, bietet Woodpecker ein innovatives Gerät an: den Endo Radar Plus mit Apexlocator. Dieser schnurlose Endomotor ermöglicht nicht nur die Präparation und Vergrößerung des Wurzelkanals, sondern auch die gleichzeitige Messung der Kanallänge. Er ist das Nachfolgemodell des bewährten Endo Radars und bietet viele Vorteile für den Zahnarzt.Die Funktionen des Endo Radar Plus mit ApexlocatorDer Endo Radar Plus mit Apexlocator ist ein multifunktionales Gerät, das verschiedene Modi für die Endodontie bietet:Kanalmessung: Mit dem integrierten Apexlocator kann der Zahnarzt die Länge des Wurzelkanals bestimmen, ohne eine Röntgenaufnahme zu benötigen.Aufbereitung des Kanals durch Rotation: Mit dem bürstenlosen Elektromotor kann der Zahnarzt den Wurzelkanal mit verschiedenen Feilen aufbereiten und vergrößern.Aufbereitung des Kanals durch Rotation bei gleichzeitiger Messung: Mit diesem Modus kann der Zahnarzt die Aufbereitung und die Messung des Wurzelkanals gleichzeitig durchführen, was Zeit und Ressourcen spart.SGP (Safety Glide Path) Aufbereitung: Mit diesem Modus kann der Zahnarzt einen sicheren Gleitpfad für den Wurzelkanal schaffen, um das Risiko von Feilenbruch oder Perforation zu reduzieren.SGP Aufbereitung bei gleichzeitiger Messung: Mit diesem Modus kann der Zahnarzt die SGP Aufbereitung und die Messung des Wurzelkanals gleichzeitig durchführen.Der Endo Radar Plus mit Apexlocator verfügt außerdem über intelligente Funktionen wie Auto Stop und Auto Reverse am Apex, die dem Zahnarzt eine schonende und sichere Behandlung ermöglichen. Das LED-Licht leuchtet das Arbeitsfeld gut aus und das Display ist übersichtlich und anwenderfreundlich. Die Geschwindigkeit und das Drehmoment sind für viele handelsübliche Feilen voreingestellt, aber der Zahnarzt kann auch individuelle benutzerdefinierte Einstellungen speichern.Die Vorteile des Endo Radar Plus mit ApexlocatorDer Endo Radar Plus mit Apexlocator bietet dem Zahnarzt viele Vorteile für die Endodontie:Er ist schnurlos und leicht, was eine hohe Mobilität und Flexibilität ermöglicht.Er hat einen kleinen Rotationskopf, der auch bei schwierigen Situationen nicht stört.Er ist einfach zu bedienen und zu reinigen, was die Hygiene und die Effizienz erhöht.Er ist hochwertig und langlebig, was eine hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit gewährleistet.Er ist preiswert und wirtschaftlich, was ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.Der Endo Radar Plus mit Apexlocator ist ein innovatives Gerät für die Endodontie, das dem Zahnarzt eine einfache, schnelle und sichere Behandlung von Wurzelkanälen ermöglicht. Er ist ausschließlich für Zahnärzte erhältlich. Eine Geräteeinweisung und Installation sind separat buchbar.Der Lieferumfang des Endo Radar Plus mit ApexlocatorDer Lieferumfang des Endo Radar Plus mit Apexlocator umfasst:BasisstationNetzteil1x Motorhandstück2x Silikoncover für Winkelstück, autoklavierbar2x “O”-Ring1x Winkelstück1x USB-Kabel1x Messkabel4x File clip2x Lippenhaken1x Adapter1x Tester1x Apex Locwritten by denteurope #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } img{max-width:100%} Video #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget608350 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget608350 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget608350 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget608350 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget608350 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget608350 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget608350 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget608350 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget608350 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget608350 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget608350 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget608350 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget608350 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget608350 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget608350 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget608350 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } .ytvideo * { box-sizing:border-box; } .ytvideo { margin:.5em auto 40px auto; max-width:480px; font-family:arial; text-align:center; position:relative; min-height:120px; background-color:#555; } .ytvideo p { position:absolute; margin:0; color:white; background-color:rgba(0,0,0,.5); } .ytvideo .yt_hd { font-size:16px; width:100%; height:28px; line-height:28px; text-align:left; top:0; left:0; padding-left:10px; overflow:hidden; } .ytvideo .yt_ft { font-size:12px; width:100%; bottom:0; left:0; } .ytvideo img { display:block; max-width:100%; border:0; } .ytvideo a:after { content:"\A0\25BA"; position:absolute; width:60px; height:50px; left:0; top:0; right:0; bottom:0; margin:auto; border:0; border-radius:10px; color:white; background:rgba(0,0,0,.6); font-size:24px; line-height:50px; cursor:pointer; } .ytvideo a:hover:after { background:#CC181E; } .ytvideo .yt_inp { position:absolute; top:100%; left:0; width:100%; text-align:center; padding:.5em .2em; xfont-size:18px; border:0; color:white; background: rgba(0,0,0,.7); } @media(max-device-width:960px){ .ytvideo { margin-bottom:60px; } .ytvideo .yt_inp { padding:1em .2em; } } #supremeWidget1191329 .bg_main {background-color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_sec {background-color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov_l {background-color: hsl(200, -15%, 80%);} #supremeWidget1191329 .bg_hov {background-color: hsl(200, 5%, 72%);} #supremeWidget1191329 .bg_high {background-color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_l {background-color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .bg_bg_d {background-color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .bg_fo_l {background-color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .bg_fo_d {background-color: hsl(200, 0%, 10%);} #supremeWidget1191329 .fc_main {color: hsl(200, 0%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_sec {color: hsl(220, 60%, 70%);} #supremeWidget1191329 .fc_hov_l {color: hsl(200, -15%, 80%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_hov {color: hsl(200, 5%, 72%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_high {color: hsl(200, 20%, 50%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_l {color: hsl(200, 10%, 90%);} #supremeWidget1191329 .fc_bg_d {color: hsl(200, 10%, 20%);} #supremeWidget1191329 .fc_fo_l {color: hsl(51, 0%, 100%) !important;} #supremeWidget1191329 .fc_fo_d {color: hsl(200, 0%, 10%);} /* Footer */ #supremeWidget1191329 .saFooterGallery{display:inherit;height:25px;text-align:left;font-family:Arial,Helvetica,sans-serif;font-size:11px;color:#666;margin:0 10px 20px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .right{float:right} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool{float:left;font-size:11px;line-height:25px} #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a, #supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:hover,#supremeWidget1191329 .saFooterGallery .tool a:visited{color:#999} /* main styles */ #supremeWidget1191329 .hideOverflow{overflow:hidden;text-overflow:ellipsis;width:100%} #supremeWidget1191329 .supreme_panel{margin-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supreme_panel .clearfix{margin-right:15px;margin-left:15px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem{padding-left:0;list-style-type:none;margin-left: 0px;} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li{padding-bottom:20px} #supremeWidget1191329 .supremeUlItem li>p{margin-bottom:5px} #supremeWidget1191329 .imgCrop{position:relative;width:100%;height:0;padding-bottom:100%;margin-bottom:10%;background-repeat:no-repeat;background-position:center center;background-color: #FFF;background-size:contain;border:1px solid #e3e3e3;-webkit-box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;box-shadow:inset 0 0 0 5px #fff;cursor:pointer;-webkit-transition:all .3s ease-out;-moz-transition:all .3s ease-out;-ms-transition:all .3s ease-out;-o-transition:all .3s ease-out;transition:all .3s ease-out} #supremeWidget1191329 .imgCrop:hover{-moz-opacity:.7;-khtml-opacity:.7;opacity:.7;-ms-filter:"progid:DXImageTransform.Microsoft.Alpha"(Opacity=70);border-color:#b4b4b4}@media (min-width:1200px){.auto-clear .col-lg-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-lg-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-lg-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-lg-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-lg-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:992px) and (max-width:1199px){.auto-clear .col-md-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-md-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-md-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-md-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-md-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (min-width:768px) and (max-width:991px){.auto-clear .col-sm-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-sm-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-sm-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-sm-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-sm-6:nth-child(odd){clear:left}}@media (max-width:767px){.auto-clear .col-xs-1:nth-child(12n+1),.auto-clear .col-xs-2:nth-child(6n+1),.auto-clear .col-xs-3:nth-child(4n+1),.auto-clear .col-xs-4:nth-child(3n+1),.auto-clear .col-xs-6:nth-child(odd){clear:left}} /* fonts */ #supremeWidget1191329 {font-family: Verdana, sans-serif; font-weight: 100; font-size: small;} .noroundborder { border-radius: 0px !important; } img{max-width:100%}

985,00 €* 1.065,05 €* (7.52% gespart)
Handstück Ultraschall mit Licht DTE*
Handstück Ultraschall mit Licht Zur Zahnsteinentfernung DTE* kompatibelLieferung ohne ZEG Spitzen / Scaler und ohne DrehmomentschlüsselCE und Autoklavierbar bis 135°

195,00 €*
Handstück Ultraschall mit Licht EMS*
Handstück Ultraschall mit Licht Zur Zahnsteinentfernungz.B. für UDS-E-LED von Woodpecker EMS* kompatibelLieferung ohne ZEG Spitzen / Scaler und ohne DrehmomentschlüsselCE und Autoklavierbar bis 135°

195,00 €*
Handstück Ultraschallscaler EMS kompatibel
MK-dent Prophy Line Scaler SC21E2 für EMS® Typ EN-061Ultraschallscaler mit hochfrequenter Bewegungen für angenehme Behandlungohne Lichtpassend für EMS Piezon® Master 700 /  Piezon® 150 und Piezon® 250 / AIR-FLOW Master Piezon® / Piezon No Pain EinbaukitStahlgriff Frequenz: 24 – 33 kHz12 Monate Garantieautoklavierbar, bis zu 135 GradEdelstahlkappeGewicht 50gSerie: Prophy LineCompatibel EMS Typ EN-061 Mehr lesen Lineare Spitzenbewegung: Die Vorteile der piezoelektrischen Ultraschall-SkalierungDie Zahnsteinentfernung ist ein wichtiger Bestandteil der zahnärztlichen Prophylaxe, aber oft auch eine unangenehme Erfahrung für die Patienten. Um die Schmerzen und Beschwerden zu minimieren, ist es wichtig, ein geeignetes Scaler-Handstück zu verwenden, das eine effektive und schonende Reinigung ermöglicht.Das piezoelektrische Verfahren ist eine innovative Technologie, die die Spitze des Scaler-Handstücks mit einer hohen Frequenz linear bewegt. Dies hat mehrere Vorteile gegenüber herkömmlichen Scaler-Handstücken, die eine elliptische Bewegung der Spitze haben. In diesem Artikel werden wir die wichtigsten Vorteile der linearen Spitzenbewegung erläutern und Ihnen zeigen, wie Sie das beste Scaler-Handstück für Ihre Praxis auswählen können.Was ist die lineare Spitzenbewegung?Die lineare Spitzenbewegung ist eine Art von Bewegung, die die Spitze des Scaler-Handstücks in einer geraden Linie vor und zurück bewegt. Die Frequenz dieser Bewegung liegt bei etwa 30 kHz, was bedeutet, dass die Spitze 30.000 Mal pro Sekunde schwingt.Die lineare Spitzenbewegung wird durch das piezoelektrische Verfahren erzeugt, das auf dem Prinzip beruht, dass bestimmte Materialien unter Druck oder Spannung elektrische Ladungen erzeugen. Diese Ladungen werden dann in mechanische Schwingungen umgewandelt, die die Spitze des Scaler-Handstücks antreiben.Warum ist die lineare Spitzenbewegung besser als die elliptische Bewegung?Die lineare Spitzenbewegung hat mehrere Vorteile gegenüber der elliptischen Bewegung, die von herkömmlichen Scaler-Handstücken verwendet wird. Die elliptische Bewegung bewegt die Spitze des Scaler-Handstücks in einer kreisförmigen Bahn mit einer Frequenz zwischen 5 und 15 kHz. Dies hat einige Nachteile, wie zum Beispiel:Höhere Schmerzen: Die elliptische Bewegung erzeugt mehr Reibung und Hitze an der Zahnoberfläche, was zu mehr Schmerzen und Empfindlichkeit für die Patienten führt. Die lineare Spitzenbewegung hingegen erzeugt weniger Reibung und Hitze und reduziert so die Schmerzen drastisch.Geringere Effizienz: Die elliptische Bewegung hat eine geringere Amplitude (die Entfernung, die die Spitze in jeder Richtung zurücklegt) als die lineare Spitzenbewegung. Dies bedeutet, dass die elliptische Bewegung weniger Zahnstein pro Schwingung entfernt als die lineare Bewegung. Die lineare Spitzenbewegung hingegen hat eine höhere Amplitude und kann so mehr Zahnstein pro Schwingung entfernen.Höherer Verschleiß: Die elliptische Bewegung verursacht mehr Verschleiß an der Spitze des Scaler-Handstücks, da sie mehr Kontakt mit der Zahnoberfläche hat. Dies führt zu einer kürzeren Lebensdauer der Spitze und einer geringeren Qualität der Reinigung. Die lineare Spitzenbewegung hingegen verursacht weniger Verschleiß an der Spitze, da sie weniger Kontakt mit der Zahnoberfläche hat. Dies führt zu einer längeren Lebensdauer der Spitze und einer besseren Qualität der Reinigung.Wie wählt man das beste Scaler-Handstück mit linearer Spitzenbewegung aus?Um das beste Scaler-Handstück mit linearer Spitzenbewegung für Ihre Praxis auszuwählen, sollten Sie auf einige wichtige Merkmale achten, wie zum Beispiel:Kappe aus Edelstahl: Eine Kappe aus Edelstahl schützt die Vorderseite des Handstücks vor Beschädigungen durch Stöße oder Stürze. Außerdem sorgt sie für eine perfekte Balance des Handstücks, indem sie das Gewicht zur Vorderseite zieht und so das Gewicht des Schlauchs ausgleicht. Dies vermeidet den Zug an Ihrer Hand und erhöht Ihren Komfort und Ihre Kontrolle.Gehäuse aus Kunststoff: Ein Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff versiegelt das Innere des Handstücks vollständig, um es vor dem Eindringen von Wasser oder Dampf zu schützen. Dies ermöglicht es Ihnen, das Handstück nach jeder Verwendung zu autoklavieren, ohne dass es beschädigt wird. Das Autoklavieren ist ein wesentlicher Schritt zur Wiederaufbereitung des Handstücks und zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen.Kompatibilität mit verschiedenen Spitzen: Ein gutes Scaler-Handstück sollte mit verschiedenen Spitzen kompatibel sein, die für verschiedene Zwecke geeignet sind. Zum Beispiel sollten Sie Spitzen für die supra- und subgingivale Zahnsteinentfernung, die Parodontalbehandlung, die Endodontie, die Implantatreinigung und die Kariesentfernung haben. Die Spitzen sollten leicht zu wechseln und zu reinigen sein.FazitDie lineare Spitzenbewegung ist eine fortschrittliche Technologie, die die Ultraschall-Skalierung angenehmer und effektiver macht. Sie reduziert die Schmerzen für die Patienten, entfernt mehr Zahnstein pro Schwingung und verlängert die Lebensdauer der Spitze. Um das beste Scaler-Handstück mit linearer Spitzenbewegung für Ihre Praxis zu finden, sollten Sie auf eine Kappe aus Edelstahl, ein Gehäuse aus Kunststoff und eine Kompatibilität mit verschiedenen Spitzen achten. // JavaScript-Funktion, um den versteckten Text anzuzeigen function showMore() { var moreText = document.getElementById("moreText"); if (moreText.style.display === "none") { moreText.style.display = "block"; } else { moreText.style.display = "none"; } }

265,00 €*
Kabelloser Prophylaxemotor Zahnarzt
Kabelloser Prophy-Motor K-Po: Bequem, sicher und hygienischWoodpecker ist eine Marke, die sich auf zahnmedizinische Geräte spezialisiert hat. Eines ihrer neuesten Produkte ist der kabellose Prophy-Motor K-Po, der Ihnen ein komfortables Behandlungserlebnis bietet und sich vom traditionellen Poliermodus verabschiedet. Der Prophy-Motor K-Po ist CE- und FDA-zertifiziert und wird mit einer deutschen Bedienungsanleitung geliefert. Die Vorteile des kabellosen Prophy-Motors K-PoDer kabellose Prophy-Motor K-Po hat viele Vorteile, die ihn zu einem idealen Gerät für die Zahnreinigung machen. Hier sind einige davon:Ergonomisches DesignDer kabellose Prophy-Motor K-Po hat ein ergonomisches Design, das eine einfache Bedienung ermöglicht. Er verfügt über ein kabelloses Dual-Control-Design, das Ihnen die Wahl zwischen Handstück- oder Fußpedalsteuerung gibt. Das Handstück hat eine Tastensteuerung mit sechs optionalen Geschwindigkeitsstufen von 500 bis 4000 Umdrehungen pro Minute (rpm). Das Fußpedal hat einen Steuermodus ohne Gangschaltung, bei dem die Geschwindigkeit sich entsprechend der Tiefe des Pedals erhöht. Das Handstück hat außerdem einen schlanken und rutschfesten Griff mit einem Durchmesser von 18 mm und einem Fischschuppen-Weichgummi-Design.Komfortable BedienungDer kabellose Prophy-Motor K-Po bietet Ihnen eine komfortable Bedienung, die Ihnen mehr Freiheit und Flexibilität gibt. Er hat ein kabelloses Handstück und ein kabelloses Fußpedal. Er hat auch eine kabellose Ladefunktion, die Ihnen das lästige Wechseln der Batterien erspart. Der Prophy-Motor K-Po hat eine Lithiumbatterie mit einer großen Kapazität von 750 mAh, die für 5 Stunden Dauerbetrieb reicht. Eine volle Ladung kann für mindestens 60 Behandlungen verwendet werden.Komfortable ErfahrungDer kabellose Prophy-Motor K-Po bietet Ihnen eine komfortable Behandlung. Er hat einen ultrakleinen Kopf mit einem Einweg-Prophy-Winkel, der den Mundöffnungsbereich reduziert und das Behandlungserlebnis verbessert. Der Einweg-Prophy-Winkel hat eine Höhe von 18,7 mm und ist in sieben verschiedenen Formen erhältlich: Becherform, Bürstenform, Kegelform. Die verschiedenen Formen von Prophy-Winkeln werden in verschiedenen Szenarien angewendet, um verschiedenen Behandlungsanforderungen gerecht zu werden. Der Prophy-Motor K-Po hat auch einen leisen und hochwertigen Motor, der Ihnen ein geräuschloses Polieren ermöglicht.Sicher und hygienischDer kabellose Prophy-Motor K-Po bietet Ihnen eine sichere und hygienische Zahnreinigung, die Ihre Gesundheit schützt.  Er hat auch einen abnehmbaren und autoklavierbaren Außenmantel, der einen effektiven Schutz für das Motorhandstück bietet und eine einfache Reinigung ermöglicht.FazitDer kabellose Prophy-Motor K-Po von Woodpecker ist ein innovatives zahnmedizinisches Gerät, das Ihnen ein bequemes, sicheres und hygienisches Behandlungserlebnis bietet. Er hat ein ergonomisches Design, eine komfortable Bedienung, eine komfortable Erfahrung und eine hohe Sicherheit und Hygiene. Er ist eine europäische Version mit einer Mehrwertsteuerrechnung und einem schnellen Versand aus Deutschland. Er wird mit einer deutschen Bedienungsanleitung geliefert und ist CE- und FDA-zertifiziert. Wenn Sie sich für den kabellosen Prophy-Motor K-Po interessieren, können Sie ihn jetzt online bestellen und von einem attraktiven Preis profitieren.

649,00 €*
MK-dent EM1190K Elektromotor
Entdecken Sie den MK-dent E-Motor, Modell EM1190K, eine erstklassige Alternative zu herkömmlichen Dentalinstrumenten. Mit einer beeindruckenden Höchstgeschwindigkeit von 40.000 U/min und einer hohen Kompatibilität bietet dieser Mikromotor eine herausragende Leistung und Flexibilität. Ausgestattet mit einer LED-Beleuchtung für optimale Sicht und einer 2-jährigen Garantie, steht der MK-dent E-Motor für Qualität und Zuverlässigkeit. Erleben Sie den Unterschied mit dem MK-dent E-Motor! MK-dent E-Motor mit LED, EM1190K - passende Alternative zu KaVo® Motor K-LUX 190/ 196/ 200kompatibel mit KaVo® 190, 196 & K200 Schlauchanschlüssenmit LED Lichtmax. 40.000 U/minStandard INTRAmatic®-Anschluss (ISO)Links-und Rechtslauf stufenlos regelbar2 Jahre Garantie Mehr lesen Der MK-dent E-Motor, Modell EM1190K, ist eine erstklassige Wahl für alle, die einen Ersatz für den KaVo® Motor K-LUX 190/ 196/ 200 suchen. Mit einer beeindruckenden Höchstgeschwindigkeit von 40.000 U/min und Kompatibilität mit KaVo® 190, 196 und K200 Schlauchanschlüssen, bietet dieser Mikromotor eine hohe Leistung und Flexibilität.Der MK-dent E-Motor ist mit einem Standard INTRAmatic®-Anschluss (ISO) ausgestattet, was ihn zu einem vielseitigen Werkzeug macht. Er verfügt über einen stufenlos regelbaren Links- und Rechtslauf, was die Handhabung erleichtert. Ein zusätzliches Highlight ist die integrierte LED-Beleuchtung, die für eine optimale Sicht während der Arbeit sorgt.Die Qualität und Langlebigkeit des MK-dent E-Motors wird durch eine 2-jährige Garantie unterstrichen. Dies spricht für das Vertrauen, das MK-dent in seine Produkte setzt.Mit dem MK-dent E-Motor entscheiden Sie sich für ein Produkt, das höchste Ansprüche erfüllt und eine zuverlässige Leistung bietet. Erleben Sie den Unterschied mit dem MK-dent E-Motor! Der MK-dent Mikromotor, Modell EM1190K, ist ein hochwertiges Dentalinstrument, das für seine Leistung und Zuverlässigkeit bekannt ist. Hier sind einige zusätzliche Informationen, die ich gefunden habe:Geschwindigkeit: Der MK-dent Mikromotor kann eine maximale Geschwindigkeit von 40.000 U/min erreichen. Wasserregulierung: Der Mikromotor verfügt über eine Wasserregulierung und innengeführte, getrennte Kühlmedien. Anschluss: Er hat einen kurzen, genormten INTRAmatic® 2 Anschluss und ist passend für alle gängigen Instrumente. Kompatibilität: Der Mikromotor ist kompatibel mit KaVo® 190, 196 und K200 Schlauchanschlüssen. Garantie: Der MK-dent Mikromotor kommt mit einer 24-monatigen Garantie. Diese Informationen machen den MK-dent Mikromotor zu einer hervorragenden Wahl für Dentalprofis, die nach einem zuverlässigen und leistungsstarken Instrument suchen. Bitte beachten Sie, dass Sie immer einen Fachmann konsultieren sollten, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. // JavaScript-Funktion, um den versteckten Text anzuzeigen function showMore() { var moreText = document.getElementById("moreText"); if (moreText.style.display === "none") { moreText.style.display = "block"; } else { moreText.style.display = "none"; } }

825,00 €*
MK-Dent Luftmotor AM 1006
Der MK- dent Luftmotor AM 1006 mit LED ist speziell für den Einsatz in der Zahnmedizin konzipiert und bietet daher eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Er ist mit einer interne Wasserversorgung ausgestattet, dadurch wird eine effiziente Kühlung gewährleistet. Das LED- Licht sorgt für eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereiches. Der Motor ist Titanbeschichtet und somit sehr langlebig. Der Luftmotor ist besonders vibrationsarm und leise.Produktbeschreibung: MK-dent 6-Loch Luftmotor AM1006 mit LED-LichtMK-dent Luftmotor, 6-Lochmit LED LichtTitan-Beschichtungmax. 20.000 U/minStandard INTRAmatic®-Anschluss (ISO)Links-und Rechtslauf stufenlos regelbarpassend für alle gängigen Instrumente2 Jahre GarantieTechnische Daten: max. 20.000 U/minStandard INTRAmatic®-Anschluss (ISO)5,2cm lang, Gewicht: 78g

495,00 €*
MK-dent QC6016KW Kupplung mit Wasserregulierung
Multiflexkupplung KAVO kompatibelMit Wasserregulierung.Perfekte Abmessungen mit minimalen Toleranzen ermöglichen den Einsatz mit allen geeigneten Handstücken. In Kombination mit MK-dent LED- und Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken sorgen die verfügbaren Kupplungen für 100 % blendfreies Licht. Mit einer Farbtemperatur von 5500 K sind der Glasstab und die Leuchtmittel für eine farbgetreue Ausleuchtung des Präparationsbereichs ausgelegt..Schläuche6-poligVerfügbare WasserregulierungJaWassermengenregulierungJaFarbtemperatur (k)5.500LichtkopplungLEDGarantie (Monate)24ReferenznummerQC6116KBeschichtungTitanKompatible KupplungKavoGewicht (g)21

189,00 €*
Nur 2 auf Lager!
Multiflex Kupplung KAVO kompatibel
Multiflexkupplung KAVO kompatibelPerfekte Abmessungen mit minimalen Toleranzen ermöglichen den Einsatz mit allen geeigneten Handstücken. In Kombination mit MK-dent LED- und Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken sorgen die verfügbaren Kupplungen für 100 % blendfreies Licht. Mit einer Farbtemperatur von 5500 K sind der Glasstab und die Leuchtmittel für eine farbgetreue Ausleuchtung des Präparationsbereichs ausgelegt.. Schläuche6-poligVerfügbare WasserregulierungNEINWassermengenregulierungNEINFarbtemperatur (k)5.500LichtkopplungLEDGarantie (Monate)24ReferenznummerQC6116KBeschichtungTitanKompatible KupplungKavoGewicht (g)21

195,00 €*
Multiflexkupplung KAVO kompatibel
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Wassermengenregulierung: neinGarantie (Monate) 24 Referenznummer QC4012K Beschichtung mit Chrom Kompatible Kupplung Kavo Gewicht (g) 24

195,00 €*
Multiflexkupplung KAVO Titanium
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoColor temperature (k)5, 500Light couplingXenonWarranty (months)24Reference NumberQC5116KCoatingTitaniumCompatible couplingKavoWeight (g)22

165,00 €*
Multiflexkupplung NSK kompatibel Xenon Licht
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoColor temperature (k)5, 500Light couplingXenonWarranty (months)24Reference NumberQC5016NTCoatingChromeCompatible couplingNSK

145,00 €*
Multiflexkupplung W & H
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoWarranty (months)24Reference NumberQC5016WCoatingChromeCompatible couplingW&HWeight (g)32

165,00 €*
Tipp
Multiflexkupplung KAVO kompatibel Coxo
LED Schnellkupplung von coxo: Multiflex KAVO-kompatibelSie suchen eine zuverlässige und flexible Schnellkupplung für Ihre zahnärztlichen Instrumente?Dann ist die LED Schnellkupplung von Coxo genau das Richtige für Sie. Diese Multiflexkupplung passt zu luftbetriebebeb KAVO Produkten.  Mit nur einem Klick können Sie Ihre Instrumente einfach und schnell wechseln, ohne Ihre Behandlung zu unterbrechen.Vorteile der LED Schnellkupplung von coxoDie LED Schnellkupplung von coxo bietet Ihnen viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Kupplungen:Sie verfügt über eine LED Birne mit weissem Licht (5500 K), die Ihnen eine optimale Ausleuchtung des Behandlungsfeldes ermöglicht.Die LED Birne hat eine vielfach längere Lebensdauer als eine Halogenlampe und ist einfach austauschbar.  Sie können die Spraymenge individuell regulieren, um die Kühlung und Reinigung Ihrer Instrumente anzupassen.Ein Rückschlagventi verhindert das Eindringen von kontaminiertem Spraywasserin die Kupplung und sorgt so für Hygiene und Sicherheit.  Sie ist ergonomisch um 360° drehbar, sodass Sie Ihre Instrumente in jeder Position komfortabel führen können.  Die Kupplung ist zudem bei bis zu 135° C sterilisierbar und thermodesinfizierbar. Kaufen Sie jetzt die LED Schnellkupplung von coxoDie LED Schnellkupplung von coxo ist eine hochwertige und multifunktionale Lösung für Ihre zahnärztlichen Instrumente. Sie ist Multiflex KAVO-kompatibel und somit mit vielen KaVo Produkten kompatibel. Sie bietet Ihnen eine hervorragende Beleuchtung, eine individuelle Sprayregulierung und eine einfache Handhabung. Bestellen Sie jetzt die LED Schnellkupplung von coxo bei DENTEUROPE* und profitieren Sie von einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.Fa. DENTEUROPE steht in keinem wirtschaftlichen Verhältnis zu KaVo.

139,00 €*
Multiflexkupplung KAVO LED Titan
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoColor temperature (k)5, 500Light couplingLEDWarranty (months)24Reference NumberQC6116KCoatingTitaniumCompatible couplingKavoWeight (g)21

152,00 €*
Multiflexkupplung KAVO mit Wasserregulation
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationYesColor temperature (k)5, 500Light couplingLEDWarranty (months)24Reference NumberQC6016SWCoatingChromeCompatible couplingKavo

175,00 €*
Multiflexkupplung KAVO Xenon Titan
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationYesColor temperature (k)5, 500Light couplingXenonWarranty (months)24Reference NumberQC5116KWCoatingTitaniumCompatible couplingKavoWeight (g)31

176,00 €*
Multiflexkupplung KAVO Xenon Wasserregulation
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationYesColor temperature (k)5, 500Light couplingXenonWarranty (months)24Reference NumberQC5016KWCoatingChromeCompatible couplingKavoWeight (g)31

152,00 €*
Multiflexkupplung NSK kompatibel
Multiflexkupplung Kupplung NSK: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung NSK kompatibel? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing6-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoColor temperature (k)5, 500Light couplingLEDWarranty (months)24Reference NumberQC6016NTCoatingChromeCompatible couplingNSK

165,00 €*
Multiflexkupplung NSK kompatibel
Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent: Eine vielseitige Lösung für Ihre Handstücke Was ist eine Multiflexkupplung Kupplung? Eine Multiflexkupplung Kupplung ist eine Art von Kupplung, die es ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Eine Multiflexkupplung Kupplung ist kompatibel mit allen geeigneten Handstücken, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Welche Vorteile bietet eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent? Eine Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent bietet folgende Vorteile: Perfekte Abmessungen: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Blendfreies Licht: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Einfache Reinigung und Wartung: Die Multiflexkupplung Kupplung von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Tubing4-pinAvailable water regulationNoWater volume regulationNoWarranty (months)24Reference NumberQC4014NTCoatingChromeCompatible couplingNSKWeight (g)33

192,00 €*
Multiflexkupplung Sirona kompatibel
Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel: Die flexible Lösung für Ihre zahnärztlichen Handstücke Sie sind auf der Suche nach einer hochwertigen und vielseitigen Lösung für Ihre zahnärztlichen Handstücke? Dann sind Sie bei MK-Dent genau richtig. Wir bieten Ihnen die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel, die es Ihnen ermöglicht, verschiedene Handstücke mit einem Schlauch zu verbinden, ohne dass Sie jedes Mal den Schlauch wechseln müssen. So können Sie schnell und einfach zwischen verschiedenen Behandlungen wechseln, ohne Zeit oder Komfort zu verlieren. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent zeichnet sich durch ihre perfekte Passform, ihr blendfreies Licht, ihre einfache Reinigung und Wartung sowie ihre lange Lebensdauer aus. Sie ist mit allen geeigneten Handstücken kompatibel, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Sie können also Ihre vorhandenen Handstücke weiterhin nutzen oder neue Handstücke nach Ihren Wünschen auswählen. Wie funktioniert die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent und welche technischen Daten hat sie? Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist ein Verbindungsstück zwischen dem Schlauch und dem Handstück, das eine sichere und stabile Verbindung gewährleistet. Sie ist mit einem optionalen Rückschlagventil und einer Wassermengenregulierung ausgestattet, die eine Anpassung an die Bedürfnisse des Anwenders erlauben. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent hat folgende technische Daten: Schlauch 6-polig Wassermengenregulierung      Ja Farbtemperatur (K) 5.500 Lichtkopplung Xenon Garantie (Monate) 24 Referenznummer QC5016KW Beschichtung Chrom Kompatible Kupplung Sirona Gewicht (g) 38 Wie sorgt die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent für eine perfekte Passform, ein blendfreies Licht, eine einfache Reinigung und Wartung sowie eine lange Lebensdauer? Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent hat minimale Toleranzen, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleisten. Sie vermeidet auch Leckagen oder Druckverluste, die die Leistung beeinträchtigen könnten. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist mit LED- oder Xenon-Leuchtmitteln sowie Glasstab-Faseroptiken erhältlich, die für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgen. Die Leuchtmittel haben eine Farbtemperatur von 5500 K, die eine natürliche und farbgetreue Darstellung der Zähne ermöglicht. Die Glasstab-Faseroptiken sind 100 % blendfrei und verhindern Reflexionen oder Schatten. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist leicht zu reinigen und zu warten, da sie keine internen Teile enthält, die verschmutzen oder verschleißen könnten. Sie ist außerdem sterilisierbar und thermodesinfizierbar, was die Hygiene und Sicherheit erhöht. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die eine hohe Beständigkeit gegen Korrosion, Abrieb und Temperaturschwankungen aufweisen. Sie hat eine robuste und langlebige Beschichtung aus Chrom, die für einen eleganten und professionellen Look sorgt. Mit welchen Handstücken ist die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent kompatibel und wie kann man sie wechseln? Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist mit allen geeigneten Handstücken kompatibel, unabhängig von der Marke oder dem Modell. Sie können also Ihre vorhandenen Handstücke weiterhin nutzen oder neue Handstücke nach Ihren Wünschen auswählen. Die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent ist die flexible Lösung für Ihre zahnärztlichen Handstücke. Sie bietet Ihnen folgende Vorteile: Eine perfekte Passform, die eine sichere und stabile Verbindung zwischen dem Schlauch und dem Handstück gewährleistet Ein blendfreies Licht, das für eine optimale Ausleuchtung des Präparationsbereichs sorgt Eine einfache Reinigung und Wartung, die die Hygiene und Sicherheit erhöht Eine lange Lebensdauer, die durch hochwertige Materialien und Beschichtungen garantiert wird Eine Kompatibilität mit allen geeigneten Handstücken, die Ihnen eine große Auswahl an Behandlungsmöglichkeiten bietet Wenn Sie sich für die Multiflexkupplung Kupplung Sirona kompatibel von MK-Dent entscheiden, entscheiden Sie sich für Qualität, Flexibilität und Komfort. Sie werden Ihre Arbeit effizienter und angenehmer gestalten können.

200,00 €*
NSK Airscaler AS2000 M4
Produktinformationen: NSK AS2000 M4 Ultraschallscaler Air Scaler Eigenschaften Leichtes Gewicht: Der NSK AS2000 M4 Airscaler liegt leicht in der Hand und ermöglicht eine angenehme Anwendung. Pflegeleicht: Der Ultraschallscaler ist einfach zu reinigen und zu pflegen. Hersteller: NSK Europa Zubehör: Der Air Scaler wird mit folgendem Zubehör geliefert: S1 Spitze - Universal-Typ S2 Spitze - Sichel-Typ S3 Spitze - Perio-Typ 2 x Drehmomentschlüssel Technische Daten Für Turbinenanschluss 4 Loch (Kavo, Sirona) Titankörper mit kratzfester DURACORT-Beschichtung Schwingfrequenz: 6.100~6.600 Hz

495,00 €*
NSK iSD900 Prothetikschrauber
NSK ISD 900 ProthetikschrauberNSK ISD 900 Prothetikschrauber   ist ein einzigartiger kabelloser Prothetikschrauber, der eine präzise Drehmomentkontrolle garantiert. Dank seines kinderleicht zu bedienenden Drehmoment-Kalibriersystems trägt der iSD900 entscheidend zur Zeiteinsparung bei und ermöglicht präzises und risikofreies Befestigen von Abutmentschrauben.Technologie & FunktionDrehmoment-Kalibriersystem (TCS)Das Drehmoment-Kalibriersystem (TCS) vom    NSK ISD 900 Prothetikschrauber     ermöglicht Ihnen eine einfache Kalibrierung in nur wenigen Sekunden. Ein präzises Drehmoment zwischen 10 und 40 Ncm kann einfach in 1- oder 5-Ncm-Stufen eingestellt und abgerufen werden. Das TCS trägt dazu bei, dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.Breiter DrehmomentbereichBeim iSD900 können Sie in 1 bis 5 Ncm-Schritten frei zwischen einem präzisen Drehmoment von 10 bis 40 Ncm wählen.LCD-AnzeigeDie LCD-Anzeige des iSD900 zeigt aktuelle Einstellungen bezüglich Drehmoment, Drehzahl, Rückwärtslauf, Ladezustand des Akkus und Kalibriermodus auf einen Blick. Die Funktionstasten sind kinderleicht zu bedienen.Einstellen der DrehzahlDie Drehzahl des iSD900 wird - je nach Wunsch oder Behandlungssituation - individuell auf 15, 20 oder 25/min eingestellt.Gute SichtMit gegenwärtigen Ratschen ist die Gewährleistung einer guten Sicht auf die Wangenschleimhaut zu schwierig, da man beide Hände benötigt.   Der   NSK ISD 900 Prothetikschrauber  unterstützt Sie in dieser Hinsicht für bessere Sichtverhältnisse, so dass Sie noch bessere Operationsergebnisse aufweisen können.Ein/Aus-SchalthebelDer NSK ISD 900 Prothetikschrauber  verfügt über einen abnehmbaren Verlängerungs-Ein/Aus-Schalthebel, um dem Anwender eine einfache Bedienung ohne lästiges Umgreifen zu ermöglichen. Der Verlängerungshebel ist voll autoklavierbar und erfüllt damit alle Voraussetzungen zur Vermeidung von Kreuzinfektionen.

1.295,00 €*